16.09.13
Mikro-Laserlichtschranke DKM60R - Eine neue Dimension für Lasersensoren

Die Mikro-Lichtschranke der Baureihe DKM60R von STM ist ein weiteres Highlight in der MICROmote®-Produktpalette. Der Sensor besticht mit einer ganzen Anzahl von Alleinstellungsmerkmalen.

                 DKM60R.

Der auffälligste Unterschied zu handelsüblichen Lasern ist seine Baugröße. Mit einem zylindrischen Gehäuse M6 gibt es auch unter engsten Platzbedingungen kaum eine Einschränkung für die Installation. Über das hochflexible Kabel aus der STM MICROmote®-Familie ist der Sensor mit der separaten Verstärkerelektronik verbunden. So bleibt bei minimaler Baugröße des Lasers, gleichzeitig komfortable Bedienung und beste Ablesbarkeit an der Elektronik möglich.

Noch viel wichtiger ist aber eine ungewöhnliche Eigenschaftm die erst in der praktischen Anwendung sichtbar wird: Die Mikrooptik des Senders ist so abgestimmt, dass ein kreisrunder Laserstrahl mit einem Durchmesser von 0,6mm und einer Restdivergenz von lediglich 2mrad erzeugt wird. Im Gegensatz zu praktisch allen Konkurrenzprodukten hat dieser Sensor deshalb keinen ausgeprägten Fokusbereich. So wird die gleiche Auflösung an jeder beliebigen Stelle zwischen Sender und Empfänger erreicht.

Trotz einer Reichweite größer als 4m bleibt die Ausgangsleistung unter 1mW und er ist damit als Klasse 1 Laserprodukt eingestuft.

Gleichgültig ob bei der Kleinteile-Erkennung über größere Abstände, der Überwachung von Flüssigkeitspegeln in Kapillaren oder für eine zuverlässige Erfassung transparenter Körper mit kleinen Dimensionen und wechselnder Kontur - hier verbinden sich Einfachheit der Installtion und Einrichtung sowie Präzision in der Detektion.

 

 

 


Lichtschranken | Gabellichtschranken | Infrarotlichtschranke | Reflexionslichtschranke | Einweglichtschranken Lichtschranken | Gabellichtschranken | Infrarotlichtschranke | Reflexionslichtschranke | Einweglichtschranken